Messe SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg 2011: Software für Risikobeurteilungen DOCUFY Machine Safety auf der SPS/IPC/DRIVES


"Bamberg, 07.11.2011 – DOCUFY, der Spezialist für professionelle
Redaktionssysteme in der Technischen Dokumentation, zeigt mit seiner
webbasierten Software DOCUFY Machine Safety, wie weit sich auch komplexe
Vorgänge und Dokumente wie die Risikobeurteilung automatisieren lassen.

Die Software gibt eine systematische und strukturierte Arbeitsweise vor. Hierdurch werden automatisch die formellen Anforderungen nach DIN EN ISO 12100 „Allgemeine Gestaltungsleitsätze, Risikobeurteilung und Risikominderung“ erfüllt. Nach Abschluss der Beurteilung erzeugt die Software die Nachweisdokumentation nach DIN EN ISO 12100 und die Konformitäts- bzw. Einbauerklärung vollautomatisch als PDF. So kommt der Maschinenbauer schnell und effizient zu den benötigten Dokumenten.

Die wesentliche Vereinfachung und Zeitersparnis bei der Risikobeurteilung wird
durch die Arbeit in Modulen erreicht. Einmal angefertigte Beurteilungen von Baugruppen werden als Modul abgespeichert und können so wiederverwendet und miteinander kombiniert werden. Die Arbeitszeit für das Erstellen der Risikobeurteilung in der Konstruktionsabteilung wird so erheblich reduziert. Die Mitarbeiter können ihre Zeit wieder ihrer Kernaufgabe widmen: der Konstruktionsarbeit.

Funktionen wie z. B. eine firmenübergreifende Verwaltung von To-dos, die
Verwaltung von Vorlagen für technische Lösungen, die integrierte Normenverwaltung und die Versionsverwaltung sorgen dafür, dass sich die Qualität der Risikobeurteilung merklich verbessert. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch die Rechtssicherheit.

Mehr als 150 Unternehmen nutzen bereits diese Spezialsoftware, die seit Anfang 2011 auf dem Markt ist. Als Webanwendung ist DOCUFY Machine Safety
Installation des Servers sofort auf allen Arbeitsplätzen im Unternehmen verfügbar.

DOCUFY Machine Safety ist bei den DOCUFY-Partnern OMRON Electronics an Stand 9-350 und Wieland Electric an Stand 9-340 zu sehen.

Weitere Infos dazu gibt es unter www.docufy.de"

Zur Übersicht

nach oben