Einblick in die Arbeit von DOCUFY beim WIAI.PraxisReport der Universität Bamberg


"Am 21.05.2015 fand um 20:00 der zweite WIAI.PraxisReport im Sommersemester 2015 in Kooperation mit DOCUFY im Café Luitpoldt statt. Die Vortragenden waren Philipp Nanz (Absolvent Uni Bamberg, Dipl.-Wirtsch. Inf.), Arndt Bergner (Absolvent Uni Bamberg, M.Sc., Computing in the Humanities) und Matthias Hölzlein (Leiter Vertrieb) und das Thema des Vortrags lautete "Practical XML Processing: Problems and solutions for industrial enterprise applications".

Im Vortrag gaben Philipp Nanz und Arndt Bergner einen Überblick über verschiedene Methoden der XML-Verarbeitung die tagtäglich bei DOCUFY eingesetzt werden. Es wurden die Vor- und Nachteile der einzelnen Technolgien beleuchtet und verschiedene Einsatzszenarien diskutiert.

DOCUFY, ein Bamberger IT-Unternehmen, ist Spezialist für professionelle Softwarelösungen zur einfachen Erstellung guter Technischer Dokumentation. Das Portfolio reicht von den XML-Redaktionssystemen COSIMA go! und COSIMA enterprise, einer sofort einsetzbaren mobilen Dokumentationslösung TopicPilot bis hin zur Spezialsoftware DOCUFY Machine Safety für die fachgerechte Erstellung von Risikobeurteilungen.

Quelle: www.uni-bamberg.de/wiai/alumniverein-wiaicommunity-ev/veranstaltungen/2015/"

Zur Übersicht

nach oben